Kurse / Weiterbildung in der Schweiz

DYSPHAGIE.CH bietet sowohl individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Angebote sowie Ausschreibungen für bewährte Kurse an. 

Trachealkanülenmanagement

Datum/Ort Vorträge, Seminare, Workshops für Gruppen nach Absprache/nach Wunsch
Leitung Hans Schwegler, Dipl. Logopäde, Leitung Logopädie Nottwil
Inhalt

Fortbildung oder Supervision (einzeln oder im Team)

nach Wunsch, individuell abgestimmt auf Teilnehmer

Kontakt klicken Sie bei Interesse an einem massgeschneiderten Angebot hier

Dysphagie - Grundkurs oder Aufbaukurs

Datum/Ort Vorträge, Seminare, Workshops für Gruppen wie Therapeutenteams, interdisziplinäre Teams oder Pflegeteams nach Absprache/nach Wunsch
Leitung

Hans Schwegler, Dipl. Logopäde, Leitung Logopädie Nottwil und/oder

Sabina Hotzenköcherle, Klinische Logopädin, MSc, Zürich

Inhalt

Fortbildung oder Supervision (einzeln oder im Team)

nach Wunsch, individuell abgestimmt auf TeilnehmerInnen

Kontakt klicken Sie bei Interesse an einem massgeschneiderten Angebot hier

Sprechen und Schlucken bei Patienten mit invasiver Beatmung

Datum/Ort Vorträge, Seminare, Workshops für Gruppen nach Absprache/nach Wunsch
Leitung Hans Schwegler, Dipl. Logopäde, Leitung Logopädie Nottwil
Inhalt

Fortbildung oder Supervision (einzeln oder im Team)

nach Wunsch, individuell abgestimmt auf Teilnehmer

Kontakt klicken Sie bei Interesse an einem massgeschneiderten Angebot hier

2019


Trachealkanülenmanagement

Datum

Do und Fr, 05. September und 06. September 2019

Ort

Seminarhotel Sempachersee direkt neben SPZ Nottwil

Leitung

Hans Schwegler, Dipl. Logopäde, Leitung Logopädie Nottwil

Inhalt
  • Indikationen zur Tracheotomie, Tracheotomie-Arten
  • Verschiedene Trachealkanülen und ihre Merkmale
  • Indikationen zur Trachealkanülen-Wahl
  • Bedeutung der Wiederherstellung der physiologischen Ausatmung mit Sprechventilen
  • Besonderheiten bei Dysphagiepatienten mit Trachealkanüle
  • Von der Tracheotomie zur Dekanülierung in sicheren Schritten
  • Alltagsprobleme bei Trachealkanülen
  • Patientenbeispiele 
  • Fragen, Diskussionen
Informationen  Klicken Sie dazu hier
Anmeldung

Klicken Sie dazu hier


Schluckstörungen bei geriatrischen Patienten

Datum  14. September 2019
Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstr. 91, 8008 Zürich
Leitung

Yvonne Fahrni, Abteilungsleiterin Logopädie am Stadtspital Waid

Zielpersonen TherapeutInnen
Informationen  Klicken Sie dazu hier...

Grundkurs Diagnostik und Therapie bei Dysphagie

Datum  7. - 10. Oktober 2019  
Ort SPZ Nottwil
Leitung

Sabina Hotzenköcherle, Klinische Logopädin MSc, in eigener Praxis Zürich

Hans Schwegler, Dipl. Logopäde, Leitung Logopädie SPZ Nottwil

Inhalt
  • Physiologie des normalen Schluckaktes
  • Ursachen und Folgen von Schluckstörungen
  • Dysphagie-Screenings
  • klinische und instrumentelle Diagnostik 
  • Theorie und Praxis der funktionellen Dysphagietherapie: restituierenden, kompensatorischen und adaptierenden Massnahmen
  • viele Patientenbeispiele
Zielpersonen TherapeutInnen
Informationen  Klicken Sie dazu hier...
Anmeldung Klicken Sie dazu hier...

Sprechen und Schlucken bei Patienten mit invasiver Beatmung

Datum

Dienstag, 5. November 2019 

Ort

Schweizer Paraplegiker-Zentrum SPZ, 6207 Nottwil

Leitung

Hans Schwegler, Dipl. Logopäde, Leitung Logopädie SPZ Nottwil

Kirsten Schmidiger, Dipl. Intensivpflegefachfrau & Berufsbildnerin

Mandy Bieri, Dipl. Intensivpflegefachfrau & Instruktorin IPS SPZ

Zielgruppe Pflegefachpersonen, TherapeutInnen und Ärzte, die mit invasiv Beatmeten arbeiten, sich mit Trachealkanülen auskennen
Inhalt
  • Problematik (langzeit-)gecuffter Trachealkanülen
  • Allgemeine Grundlagen zur Beatmung
  • Trachealkanülen-Management bei invasiver Beatmung
  • Sprechen bei invasiver Beatmung, Möglichkeiten und Grenzen
  • Einsatz von Sprechventilen bei invasiver Beatmung zur Verbesserung  des Schluckens und  Sprechens
  • Benefit von Sprechventilen auf die Lebensqualität
  • Einfluss von Sprechventilen auf das Weaning
  • Übungsmöglichkeiten an Übungspuppe und Beatmungsgerät
  • Patientenbeispiele, Literatur, Austausch, individuelle Fragen u.v.m.
Informationen  Klicken Sie dazu hier
Anmeldung Klicken Sie dazu hier

7. Zurich Dysphagia Conference

Datum  29. und 30 November 2019
Ort UniversitätsSpital Zürich, 8091 Zürich
Thema

Dysphagia Therapy

Referenten

hochkarätige, internationale Referenten; interdisziplinäre Tagung

Informationen  Klicken Sie dazu hier...

2020

Grundkurs Diagnostik und Therapie bei Dysphagie

Datum  12.-15. Oktober 2020  
Ort SPZ Nottwil  
Leitung

Sabina Hotzenköcherle, Klinische Logopädin MSc, in eigener Praxis Zürich

Hans Schwegler, Dipl. Logopäde, Leitung Logopädie SPZ Nottwil

 
Inhalt
  • Physiologie des normalen Schluckaktes
  • Ursachen und Folgen von Schluckstörungen
  • Dysphagie-Screenings
  • klinische und instrumentelle Diagnostik 
  • Theorie und Praxis der funktionellen Dysphagietherapie: restituierenden, kompensatorischen und adaptierenden Massnahmen
  • viele Patientenbeispiele
 
Zielpersonen TherapeutInnen  
Informationen  folgen  
Anmeldung folgt  

 

 

weitere Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten:

Gerne veröffentlichen wir hier einen Link zu einer Veranstaltung Ihrer Klinik oder Ihres Verbandes. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf